Ausflug der Sowi-Kurse des 12. Jahrgangs zum Landtag NRW

Ein Bericht von Tristan Ebbers

Am Donnerstag waren die Sowi-Kurse von Herrn Thöne gemeinsam mit Herrn Oehler auf Einladung von Herrn Rainer Schmeltzer beim Landtag in Düsseldorf.
Man fuhr gemeinsam mit der Bahn nach Düsseldorf und freute sich, dass Herr Schmeltzer uns einlud, seine Arbeit und generell den Landtag mal genauer betrachten zu können.
Als wir gegen 11:45 Uhr am Landtag ankamen, mussten wir alle durch eine Schleuse, ähnlich wie am Flughafen.
Angekommen im Landtag, bekam unsere Gruppe einen „Reiseführer“, der uns zu den verschiedenen Veranstaltungen brachte und am Anfang 30 Minuten über den Landtag redete.
Danach ging es in den Plenarsaal, wo wir uns Politiker wie Christian Lindner anhören konnten, leider aufgrund des engen Zeitplans nicht alle (Aussprache zur Regierungserklärung).
Weiter ging es danach in einen Sitzungssaal, um eine Diskussionsrunde mit Herrn Schmeltzer zu starten, in der wir persönliche und uns interessierende Fragen stellen konnten.
Herr Schmeltzer betonte vor allem noch einmal, wie wichtig es ist, zu wählen, denn nur wer wählt, kann auch mitentscheiden.

Zum Schluss, gegen 15 Uhr, gab es noch Kaffee und Kuchen in dem Restaurant des Landtages.

Alles in allem ein spannender und interessanter Tag.

Unser Dank geht an Herrn Schmeltzer für die Einladung und die tolle Diskussionsrunde.

 

SowiKurse Landtag Düsseldorf 1

Gastgeber MdL Rainer Schmeltzer (links) und begleitender Lehrer Wolfgang Oehler (rechts).

Von Volker Krieger

Herr Volker Krieger ist Lehrer an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen. Seine Fächer sind Deutsch, Kunst und Darstellen & Gestalten.

Schreiben Sie einen Kommentar