Fachforum Lernpartnerschaften

von 27. Februar 2016KKG-Blog

Am 25.2.2016 fand ein „Fachforum Lernpartnerschaften“ statt, zu dem die Stadt Lünen und die IHK zu Dortmund Referenten und zahlreiche Wirtschaftsvertreter sowie Schulen aus dem Kreis Unna und der Stadt Dortmund eingeladen hatten. In der 3-stündigen Veranstaltung standen sowohl die wissenschaftliche Seite als auch konkret gelebte Lernpartnerschaften im Fokus.
Die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule war in mehreren Programmpunkten aktiv an der Gestaltung der Veranstaltung beteiligt: Im Markt der Ideen präsentierte die Schule im Foyer des Hansesaales die bestehenden Lernpartnerschaften und auf der Bühne standen R. Bauhus und U. Ebert dem Moderator von der Antenne Unna Rede und Antwort zum Programmpunkt „Best-Practice im Interview“.
Als besonderer Programmpunkt der Veranstaltung ist sicherlich der Filmbeitrag der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule zum Thema „Beste Lernpartnerschaft“ zu sehen, in dem Volker Krieger den filmischen Beitrag zur Kooperationsvereinbarung mit der Universität Wuppertal und die vom Filmteam des Jahrgangs 12 festgehaltenen Eindrücke vom Besuch der Uni im Rahmen der Kooperation inhaltlich verständlich und filmtechnisch kreativ umgesetzt hat. Dabei verwendete er neben den Doku-Aufnahmen das 2014 zum Start der Kooperation entstandene Musikvideo, das unter der Leitung von Ben Scholz und Claus Peiler entstanden war.
Hier kann es angesehen werden: