Unsere Schule ist fünfzügig, d.h. in jedem Schuljahr werden fünf neue Klassen gebildet. Zwei von ihnen haben grundsätzlich kein spezielles Profil, allerdings werden in ihnen auch die Schülerinnen und Schüler unterrichtet, die sich für das bilinguale Profil (Englisch/Deutsch) entschieden haben.

Die übrigen drei Klassen sind jeweils Profil-Klassen. Alle Klassen erhalten in den üblichen Schulfächern den gleichen Unterricht wie die Klassen ohne Profil. Darüber hinaus findet aber eine Schwerpunktbildung in Musik, Sport oder Naturwissenschaft statt.

Insgesamt ergibt sich damit folgendes Bild:

Bilinguales Profil: Englisch

Seit Beginn des Schuljahres 2001/2002 bietet unsere Schule bilinguale Kurse an.

Bilingualer Unterricht bedeutet:

  • Die Kinder des 5. und 6. Jahrgangs erhalten einen deutlich erweiterten Englischunterricht (8 Stunden pro Woche).
  • Im Unterricht werden moderne Medien eingesetzt.
  • Die Sprache wird durch offene Unterrichtsformen in kommunikativer Form vermittelt.
  • Ab der Jahrgangsstufe 7 wird das Sachfach Gesellschaftslehre in englischer Sprache unterrichtet.

Wozu befähigt der bilinguale Zweig?

Dass vertiefte Kenntnisse der englischen Sprache für die internationale Verständigung von Nutzen sind, bedarf kaum einer Erwähnung. Sie sind aber in der heutigen Zeit sicher für fast jeden Beruf von Vorteil. Auch im Studium begegnet man immer häufiger englischer Fachliteratur. Wer bis zum Abitur bilinguale Kurse besucht, hat überdies gute Voraussetzungen für ein Studium im englischsprachigen Ausland. In manchen Fällen erspart man sich auf diese Weise eine zusätzliche Sprachprüfung.

Für welche Schülerinnen und Schüler ist die Teilnahme am bilingualen Unterricht möglich?

Ausgangspunkt ist das Zeugnis der Grundschule. Die in der Grundschule erbrachten Leistungen vor allem in den Fächern Sprache und Mathematik sollten wenigstens „befriedigend“ sein. Darüber hinaus setzen wir Freude am Umgang mit Sprache und Spaß am Lesen, Lernbereitschaft, Konzentrationsfähigkeit und Belastbarkeit voraus. Das bilinguale Angebot ist ein zusätzliches Angebot der Schule und ist deshalb auch mit zusätzlichen Anstrengungen verbunden – einer Anstrengung, von der wir glauben, dass sie sich auszahlt.

Musikklassen

Schülern unserer Musikklassen stellen wir für zwei Jahre ein Musikinstrument nach Wahl zur Verfügung; wir sorgen für qualifizierten Unterricht durch die Musikschule; wir stellen mit den Schülerinnen und Schülern eine Band auf die Beine. Und das für einen äußerst geringen Kostenanteil. Eine musische Vorbildung ist dabei nicht nötig, musisches Interesse schon.

Musik macht stark!

Längst ist nachgewiesen, dass Musik soziale Fähigkeiten fördert, die Persönlichkeitsbildung unterstützt, das Verantwortungs-Bewusstsein stärkt und für eine positivere Lebenseinstellung sorgt.

Das Angebot im Detail

Der „Erweiterte Musikunterricht“ setzt sich aus folgenden Bausteinen zusammen:Pro Woche

  • Eine Unterrichtsstunde im Klassenverband
  • Eine Unterrichtsstunde in Kleingruppen am Instrument
  • Zwei Band-Stunden mit allen Schülerinnen und Schülern der Klasse

Folgende Instrumente stehen zur Verfügung: Trompete, Saxofon, Posaune, Querflöte, Klarinette, Gitarre, E-Bass und Schlagzeug.

Und wie soll das funktionieren?

Das Projekt läuft ab Klasse 5 und wird bis Ende des 10. Schuljahres fortgeführt.
In den ersten zwei Jahren erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Leihinstrument von der KKG Lünen. Danach muss ein eigenes Instrument angeschafft werden.
Der geringe Kostenaufwand für die Eltern (23 Euro monatlich in den Klassen 5 – 8, 10 Euro in den Klassen 9 und 10) schließt dabei von der Leihgebühr über den Instrumentalunterrricht bis zum Versicherungsschutz alles ein.

Einstein-Klasse

Seit dem Schuljahr 2011/12 bieten wir den neuen Fünftklässlern auch eine Klasse mit naturwissenschaftlichem Profil an, die Einstein-Klasse.

Einige Informationen zur Ausgestaltung des Profils können sie unserem Informationsblatt entnehmen.

Informationen zur Einstein-Klasse

Sportklasse

Im kommenden Schuljahr bieten wir den neuen Fünftklässlern auch eine Klasse mit Sport-Profil an.

Einige Informationen zur Ausgestaltung des Profils können sie unserem Informationsblatt entnehmen.

Informationen zur Sport-Klasse