Skip to main content

Der Käthe-Fairkaufswagen auf dem Viktualienmarkt Lünen

In einer Gemeinschaftsaktion des Käthe-Weltladens (Frau Blome, s. Fotos), des Aktionskreises Fairer Handel Lünen und der Fair-Trade-Town-Lünen stand der Käthe-Fairkaufswagen am Samstagvormittag, 12. Dezember 2020 auf dem Viktualienmarkt in Lünen.
Grade in der momentanen Corona-Pandemie ist das Thema Fairer Handel aktuell und wichtig: In den Herkunftsländern fair gehandelter Produkte trifft das Virus nicht nur auf schlechte Gesundheitssysteme, sondern zugleich auf eine exportabhängige Wirtschaft und fehlende soziale Absicherung.
Normalerweise steht der Fairkaufswagen auf dem Schulhof – SchülerInnen verkaufen dort in jeder Pause fair gehandelte Waren.