Skip to main content

18 Schülerinnen und Schüler wurden vor einigen Tagen vom DFB gekrönt. Die erste Junior-Coach Ausbildung in Lünen wurde in Zusammenarbeit mit dem DFB an unserer Schule erfolgreich durchgeführt. „Die Ausbildung war ein voller Erfolg für den DFB und für unsere Schule“, sagt Faruk Aslantürk (Ansprechpartner der KKG). Er fügt hinzu: „Von den neuausgebildeten Coaches wird auch unsere Stadt profitieren.“
Die Trainer werden an der eigenen Schule, an Grundschulen, in Kindertagesstätten und in Vereinen Arbeitsgruppen leiten und begeisterte FußballerInnen betreuen und ausbilden. Hierbei ist nochmal hervorzuheben, dass die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule die richtige Wahl als Ausbildungsschule in Lünen war. „Die bereitgestellten Räumlichkeiten und Medien waren optimal für das Training und es hat keine Probleme an den Trainingstagen gegeben. Es lief alles wie gewünscht und geplant“, berichtet Coach Lüggert vom DFB. Die Zertifizierung, zu der die Commerzbank als Hauptsponsor, die Schulleiter der weiterführenden Schulen und der Grundschulen und die Vereinsvertreter der Vereine in Lünen eingeladen werden, wird in naher Zukunft im Käthe-Forum stattfinden. Wir wünschen unseren Coaches alles Gute und freuen uns auf die weiterführende Zusammenarbeit mit dem DFB.

Die SchülerInnen haben in der Zwischenzeit ihre Prüfungen gemeistert. Wir gratulieren und verweisen auf den Beitrag der Ruhrnachrichten vom 23.1.2016

RN 23.1.2016

img_1838