Informationen über die Maskenpflicht an der KKG (31.08.20)

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

wie Sie sicher schon den Pressemitteilungen entnommen haben, entfällt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Unterricht ab dem 1. September.

Die Sorge, sich mit dem Coronavirus anzustecken, ist bei vielen Schülerinnen und Schülern sowie bei Kolleginnen und Kollegen aber nach wie vor sehr groß.

Daher bittet das Kollegium der KKG dringlich darum, auch weiterhin im Unterricht einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Als eine von Lüner Schulen mit aktuellen Coronainfektionen ist es selbstverständlich, dass wir uns mit den Schülerinnen und Schülern sowie den Kolleginnen und Kollegen solidarisch zeigen, die selber Risikopatienten sind oder Angehörige aus dieser Gruppe haben.

Helfen Sie uns, dass wir auch weiterhin gesund und geschützt den Präsenzunterricht vor Ort gestalten können!

Reinhold Bauhus