„Käthe-BuS“ steht über den frisch renovierten Räumen der Bücherei. Ein „BuS“ ohne Räder, der dennoch viele Haltestellen kennt. „BuS“, das heißt an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule „Berufs- und Studienorientierung“. Seit gestern gibt es eine Haltestelle mehr.

Zum Artikel der Ruhr Nachrichten (PDF)