Skip to main content

Urban-Art Projekt „Begegnungen über Tage“ ist (fast) beendet!

Das Kunstprojekt „Begegnungen über Tage“ ist im Oktober 2021 erfolgreich beendet worden. Insgesamt 10 Fassaden wurden in Lünen-Süd mit Bergbaumotiven gestaltet. Die Motive wurden schwerpunktmäßig auf Fassaden in der Jägerstraße (und angrenzenden Bereichen der Bebel- und Alsenstraße) aufgebracht. Entworfen wurden die Motive durch die Künstler Oliver Mark und Martin Bender.
Im Nachgang und abseits der Jägerstraße wird der an dem Projekt beteiligte Schülerkurs der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule zusammen mit dem Künstler Oliver Mark auf dem Schulgelände im Frühjahr 2022 noch eine Fassade gestalten.
Die Projektmacher danken allen Aktiven, Sponsoren, Partnern und des Förderprogramm #heimatruhr für die Unterstützung. Eine zusammenfassende Darstellung des Projekts inkl. Bilder aller Fassadenmotive findet ihr hier:
Mario Schmidt, Sprengmeister – Letztes Fassadenmotiv von Martin Bender neben dem REWE-Markt