Skip to main content

Heute ist der bundesweite Vorlesetag – in der 2. Std. wurde deshalb unseren SchülerInnen des 5. und 6. Jahrgangs aus Büchern vorgelesen, die sie sich zuvor ausgesucht hatten.
Dabei wussten sie aber noch nicht, WER ihnen vorlesen wird, das erfuhren sie erst, als sie sich auf die Vorleseräume verteilt hatten. Es waren vor allem LehrerInnen des 5. und 6. Jahrgangs, aber auch Frau Hercher, die in unserem Sekretariat arbeitet.
Zur Auswahl standen allseits bekannte Kinder- und Jugendromane sowie klassische Märchen.

Die Fotos von Herrn Krieger zeigen nur eine kleine Auswahl der Vorlesegruppen.

Wir hoffen, dass unsere Zuhörer gute Unterhaltung und viele Anregungen für eigene Leseabenteuer erhalten haben!

Vielen Dank den Organisatorinnen Leyla Schilling und Katja Wohlgemuth!