Herzlich Willkommen

Ankündigungen

JunInfos Anmeldung EF 2024/25Gesamter Monat (Juni) Sekretariat KKG, Dammwiese 8, 44532 Lünen

25Jun14:3016:00Kennenlernnachmittag Neuer Jahrgang 514:30 - 16:00

Aktuelles

🌟 **Eine siebentägige Reise voller Erlebnisse und Begegnungen!** 🌟 In Begleitung von Jugendlichen aus Polen und der Ukraine haben wir …

Vom 04. bis 07. Juni 2024 fand an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule die Juniorwahl zur Europawahl statt. Insgesamt waren 389 Schülerinnen und …

Auch in diesem Jahr nahm die KKG am mitreißenden Schulwettkampf im Mountainbiken teil und trat am 25. Mai 2024 gegen …

Am 15. Februar konnte die Fahrrad-Technik AG unserer Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Herrn Rainer Strehl und Herrn Willi Zimmermann von der Verkehrswacht Lünen, …

Tag der offenen Tür 2023

Am vergangenen Samstag, den 02.12.23, öffneten wir wieder unsere Türen für Familien und ihre angehenden Fünftklässler, um ihnen einen Einblick …

Das deutsch-französische Austauschprojekt „Aux vélos! Auf die Räder!“ (25.10.-31.10.2023) konnte auch dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins der KKG Lünen …

Termine
aktueller Monat

24JunGanztägig04JulPraktikum EF(Ganztägig)

25JunGanztägig27mündl. ZP(Ganztägig)

25Jun14:3016:00Kennenlernnachmittag Neuer Jahrgang 514:30 - 16:00

24JunGanztägig04JulPraktikum EF(Ganztägig)

05JulGanztägigZeugnisausgabe(Ganztägig: Freitag)

KKG Social
📸 **Erasmus AG Gedächtnisfahrt nach Poronin** 🌍

🌟 **Eine siebentägige Reise voller Erlebnisse und Begegnungen!** 🌟

In Begleitung von Jugendlichen aus Polen und der Ukraine haben wir die Vielfalt und den kulturellen Austausch in den Vordergrund gestellt. Unsere Reise führte uns nach Auschwitz, einem Ort, der uns eindringlich an die Schrecken des Holocaust erinnerte. Wir besuchten das ehemalige Konzentrationslager und wurden Zeugen der stillen Mahnmale, die an die Opfer erinnern. 🕊️

Weiter ging es nach Krakau, wo wir die Stadt erkundeten. 🏰 Im jüdischen Museum erhielten wir tiefgreifende Einblicke in die Kultur und Geschichte, während das Oskar-Schindler Museum uns an die mutigen Taten eines außergewöhnlichen Menschen erinnerte. 🙏

Als **Schule ohne Rassismus** setzen wir uns für Toleranz und Verständnis ein und fördern aktiv den interkulturellen Dialog.

📸 Hier sind einige Impressionen von unserer Reise! 🌟

#ErasmusAG #Gedächtnisfahrt #Poronin #Jugendaustausch #GemeinsamStark #SchuleOhneRassismus
Am 8. Mai haben der Geschichtskurs der Q1 und die Courage-AG zusammen vier Stolpersteine an der Jägerstraße gereinigt und an diesen als Zeichen des Gedenkens und der Wertschätzung Rosen niedergelegt. Zudem durften wir von einigen Schüler*innen Beiträge über verschiedene Themen zum 8. Mai und den Stolpersteinen sowie zwei Gedichte hören. 
 
Vor 79 Jahren, am 8. Mai 1945 hat das Deutsche Reich seine Kapitulation gegenüber den Alliierten erklärt. Dieser Tag ist der Sieg gegen den Faschismus, der „Tag der Befreiung“. An diesem Tag gedenken wir an die Opfer des Faschismus. Durch die Reinigung der Stolpersteine behalten diese ihren Glanz und lassen niemals in Vergessenheit geraten, dass der Faschismus keinen Platz in unserem Land, auf unserem Kontinent und in unserer Welt haben darf. 

Diese Aktion wurde in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Lüner Stolpersteine durchgeführt. 
 
Text von: Sam Jäger (Q1), @sam_11.08
Save the date!

Wir freuen uns, mit unseren Kursen Darstellen & Gestalten des Jahrgangs 10 sowie dem Literaturkurs der Q1 wieder am 16. Festival Junges Theater Lünen teilzunehmen. Der Q1-Kurs wird zudem durch musikalische Untermalungen des Musikkurses unterstützt. Die Aufführungen finden am 14. Juni 2024 ab 11:00 Uhr im Hilpert-Theater statt.

Das Festival Junges Theater Lünen bietet jungen Talenten eine Bühne, um ihre kreativen Fähigkeiten zu präsentieren und sich mit anderen Schulen und Theatergruppen zu vernetzen. Unsere Schülerinnen und Schüler haben intensiv gearbeitet, um euch und Ihnen ein unvergessliches Theatererlebnis zu bieten.

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, die Aufführungen zu besuchen. Karten können entweder per E-Mail an kulturbuero@luenen.de oder telefonisch unter der Nummer 02306 - 1042299 erworben werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen inspirierenden Tag voller Theaterkunst!
Junior-Europawahl 2024 an der KKG Lünen 🇪🇺🗳️

Auch bei dieser wichtigen Wahl zum Europäischen Parlament hat die Käthe-Kollwitz Gesamtschule mitgemacht. Sie wurde durchgeführt von den beiden Sowi-Kursen der Jahrgangsstufe 11. 👩‍🏫👨‍🏫

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 bis 12 waren eingeladen, ihre Stimme am 4.6.2024 abzugeben. 🗓️ Wahlberechtigt waren alle, egal welches Alter und welche Staatsangehörigkeit sie haben! 🌍

Die Auszählung und Übermittlung der Stimmen erfolgte dann am folgenden Tag. Die Stimmergebnisse sind am 9.6.2024 ab 18.00 Uhr auf der Internetseite der Juniorwahl abrufbar. 💻📊

Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön! 🙏❤️
#Juniorwahl2024 #Europawahl #KKGLünen #DemokratieLeben #Schülerengagement #WählenGehen #Europa #ZukunftGestalten
#IchStehAuf ✨🌈

Unter diesem Motto haben wir heute ein Zeichen für Demokratie und Vielfalt gesetzt! 🙌

Was ist #Ichstehauf?
#Ichstehauf ist eine Initiative, die Schulen in ganz Deutschland dazu ermutigt, sich aktiv für Demokratie, Vielfalt und ein respektvolles Miteinander einzusetzen. Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler zu motivieren, sich gegen Diskriminierung und für eine offene und tolerante Gesellschaft stark zu machen.

#Lünen #ichstehauf #SchulenFürDemokratie #GemeinsamStark #Respekt #Toleranz
Wir freuen uns, zwei neue Referendare für die Sekundarstufe I an der KKG begrüßen zu dürfen! 🎉
Frau Vila-Rudi (VILA) hat in Essen die Fächer Mathematik und Philosophie studiert. Herr Jan (JAN) studierte in Bielefeld die Fächer Deutsch und Geschichte/Gesellschaftslehre. 
Heißen wir sie bei uns herzlich willkommen und wünschen ihnen eine lehrreiche, kreative und erfolgreiche Zeit an der KKG.

Gemeinsames Lernen

Hier fördern wir nicht nur Wissen, sondern auch soziale Kompetenzen. Durch gemeinsame Gruppenprojekte und Teamaktivitäten lernen Schüler, miteinander zu wachsen. Unsere engagierte Lehrerschaft schafft eine inspirierende Umgebung, in der Schüler voneinander lernen und gemeinsam erfolgreich sind. Wir sind eine Schule, die Zusammenhalt und Bildung verbindet - für eine Zukunft voller Möglichkeiten.

Digitale Schule

Wir setzen auf die Möglichkeiten der Digitalisierung, um Ihren Kindern eine erstklassige Bildung zu bieten. Unsere Lehrmethoden nutzen digitale  Technologien, um den Unterricht lebendig und interaktiv zu gestalten. Von Lernplattformen bis hin zu virtuellen Exkursionen können Türen zu unendlichen Wissenswelten geöffnet werden. Unsere Schülerinnen und Schüler werden fit für die digitale Welt von morgen gemacht. 

Schwerpunkte

In unserer Schule legen wir besonderen Wert auf individuelle Stärken und Interessen. Unsere vielfältigen Wahlpflichtangebote und Profilkurse in der Oberstufe bieten unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihr Wissen und Können in ausgewählten Fachgebieten zu vertiefen. Ob Darstellung & Gestaltung, Sprachen oder Informatik– wir fördern Talente gezielt und schaffen dafür notwendige Lernumgebungen. 

Ausgezeichnet