Liebe Grundschuleltern, liebe zukünftige Fünftklässler der KKG!

Sie haben sich /Ihr habt euch bestimmt schon Gedanken darüber gemacht, ob es einen Kennenlernnachmittag für alle vor den großen Ferien an der KKG geben kann. 🤔

Inzwischen ist es völlig klar: In diesem Jahr müssen wir einmal mit unserer liebgewonnenen Tradition aussetzen. Aufgrund der Corona-Krise dürfen solche Großveranstaltungen nicht stattfinden. 😔

Das ist für alle Beteiligten (die neuen KlassenlehrerInnen im 5. Jahrgang, die Paten aus dem 9. Jahrgang, die Sozial- und SonderpädagogInnen, die Mitarbeiterinnen der Abteilung 5-7 , den Schulleiter, Herrn Bauhus, für die Eltern und ganz besonders für unsere „neuen Fünfer“) ebenso traurig wie verständlich und nachvollziehbar!

Trotzdem laufen die Vorbereitungen für das neue Schuljahr auf Hochtouren. 💪

Dann gibt es eben alle notwendigen Informationen für die Eltern und die Kinder schriftlich. 😃 Rechnen Sie/ Rechnet ihr also Mitte Juni mit einem dicken Informationsbrief aus der KKG, nach dessen Lektüre (hoffentlich) keine Fragen mehr offen sind. 😃

Was auch immer kommen mag:

Wir freuen uns alle riesig auf unseren neuen Jahrgang, der schon jetzt etwas ganz Besonderes ist!!!

Mit herzlichen Grüßen

 

Reinhold Bauhus

(Schulleiter)

 

Ulrike Debus

(Abteilungsleiterin 5-7)